Suche nach "manager magazin"

Millionen von OPEL-Lobbyist Hoff gefordert

Mittwoch, 19. Januar 2011 / erschienen: manager magazin

Das manager magazin schreibt .... Zitat:

Ruzicka-Affäre weitet sich aus

In einem Mahnbescheid fordert die Wiesbadener Mediaagentur Carat 
2,5 Millionen Euro Schadensersatz vom Opel-Cheflobbyisten und
ehemaligen hessischen Europaminister Volker Hoff...

Hamburg - In einem Mahnbescheid fordert die Wiesbadener Mediaagentur Carat 2,5 Millionen Euro Schadensersatz vom Opel-Cheflobbyisten und ehemaligen hessischen Europaminister Volker Hoff (CDU). Das berichtet das manager magazin...

Hoff war bis 2006 geschäftsführender Gesellschafter der Werbeagentur Zoffel Hoff Partner (ZHP), ...

.... Hoff ... : "Ich habe mir nichts zuschulden kommen lassen."

Somit wird der Fall Ruzicka voraussichtlich in einem Zivilprozess neu aufgerollt. Darin will Carat nachweisen, dass Hoff von Ruzickas Unterschlagungen gewusst habe.

Infos: Das Ergebnis zuerst!

Opel, Volker, Hoff, Ruzicka, Reinhard Zoffel, Carat, Aegis Media, Zoffel Hoff Partner, ZHP